Home
Lagerbehälter für recyceltes Kunststoff-MahlgutMahlguthandel
Materialgerechte Indoor-Lagerung des Kunststoff-Mahlguts
Mail Home

Stationäres Recycling

Entsprechend Ihres individuellen Bedarfs stellen wir Ihnen geeignete Sammelbehälter (Container, Boxen, Kästen, Kartons) an der Anfallstelle auf. Die vollen Sammelbehälter werden turnusgemäß von uns abgeholt und durch Leerbehälter ausgetauscht. Bei Bedarf kann durch unseren eigenen Fuhrpark flexibel auf einen außerplanmäßigen Austausch reagiert werden. Anschließend sortieren und kontrollieren wir die Materialien, bevor diese weiterverarbeitet, entstaubt und entmetallisiert werden. Auf Wunsch können wir die Materialien für definierte Anwendungen individuell anmischen. Abschließend erfolgt die Abfüllung in sachgerechte und gekennzeichnete Verpackungen. Je nach Wunsch wird das Material just-in-time bei Ihnen angeliefert oder kann in unserem Lager deponiert werden.

Mobiles Recycling

Unser Team kommt mit der mobilen Mühle direkt zu Ihnen. Es erfolgt die Abstimmung der zu vermahlenden Artikel und der Aufbau der mobilen Mühle gemäß der örtlichen Gegebenheiten. Mit dem eigenen THEES-Gabelstapler befördern wir die Artikel zur mobilen Mühle, wo die visuelle Kontrolle erfolgt und entsprechende Fremdstoffe entfernt werden. Danach wird in der mobilen Mühle vermahlt, entstaubt und entmetallisiert. Im Anschluss erfolgt die Abfüllung in sachgerechte und gekennzeichnete Verpackungen. Mit dem Abbau der mobilen Mühle (Standort wird selbstverständlich besenrein verlassen) und der Erstellung eines detaillierten Vermahlprotokolls endet der Mahlvorgang. Im Falle der Lohnvermahlung stellen wir das abgedeckte Mahlgut bei Ihnen ab. Ist ein Mahlgutankauf vereinbart, so holen wir just-in-time das Mahlgut bei Ihnen ab.